"Man muss aus seinem Unternehmen den

aufregendsten Ort der Welt machen." Jack Welch

Workshop Gesamtanlageneffizienz (GAE) oder Overall Equipment Effectiveness (OEE)

Vom Gesamtanlagenverlust zur Gesamtanlageneffizienz, das ist die Herausforderung Ihre Maschinenverfügbarkeit systematisch zu erhöhen und so die Schlagkräftigkeit Ihres Unternehmens am Markt nachhaltig zu sichern.

Warum Sie teilnehmen sollten?

Die GAE (OEE) ist das in Zahlen ausgedrückte Engagement Ihrer Mitarbeiter die Maschinenverfügbarkeit strukturiert zu erhöhen. Das in diesem Zusammenhang mit verwendete Element Total Productive Maintenance (TPM) bezieht dabei alle am Wertschöpfungsprozess beteiligten Akteure in den Verbesserungsprozess mit ein. Ziel ist es durch das konsequente Betreiben der Komponenten Visualisierung, Standardisierung und 5S eine totale Nutzbarkeit von Werkzeugen, Maschinen und Anlagen zu erreichen. So leisten die GAE (OEE) und TPM in Verbindung mit anderen Elementen einen umfassenden Ansatz für den Verbesserungsprozess im Produktionssystem.

Ablauf und Inhalte des Workshops:

Entwicklung und Gestaltung der Kennzahlen GesamtAnlagenEffizienz (OEE) in ausgewählten Bereichen oder an definierten Betriebsmitteln.

Aufzeigen des Stellenwertes des Elementes im Ganzheitlichen Management- und ProduktionsSystem (GMPS).

Sie wollen auch die GAE (OEE) oder den Start mit TPM?


Zurück

Sie benötigen Hilfe oder haben Fragen? Rufen Sie mich doch einfach an. Ich berate Sie gerne!
Alois Müller
+43 676 4646000+49 175 4646000office@netzwerk-kvp.ch
Alois Müller